Rufen Sie uns an

030 / 88 92 70 50

Verkehrsrecht - Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Berlin

Dank moderner Fortbewegungsmittel gewinnt das Verkehrsrecht in der anwaltlichen Praxis immer mehr an Bedeutung.

Rechtliche Auseinandersetzungen in diesem Bereich sind für die Betroffenen oft von großer Relevanz. Aufgrund der in diesem Bereich oft herrschenden Beweisschwierigkeiten und den weitreichenden persönlichen und wirtschaftlichen Folgen von Verkehrsunfällen oder Fahrverboten, ist die Beauftragung eines Rechtsanwalts für Verkehrsrecht in Berlin und Brandenburg unbedingt anzuraten.

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht unterteilt sich in Verkehrszivilrecht und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht.

Im Verkehrszivilrecht geht es um die Geltendmachung bzw. Abwehr zivilrechtlicher Ansprüche, die zumeist aus einem Verkehrsunfall entstanden sind.

Im Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht besteht die anwaltliche Tätigkeit größtenteils in der Verteidigung des Betroffenen gegen den Vorwurf des verkehrsordnungswidrigen Verhaltens.

Ich vertrete Sie im Verkehrszivilrecht beispielsweise in folgenden Bereichen:

In Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren und im Straßenverkehrsstrafrecht übernehme ich Ihre Verteidigung beispielsweise in folgenden Bereichen:

Wenn Sie an einer Vertretung durch meine Person interessiert sind, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit meiner Kanzlei auf.

Ich werde dann in einem persönlichen Beratungsgespräch das gemeinsame Vorgehen mit Ihnen besprechen und Sie über die Kosten informieren.

In den meisten Fällen übernehmen Rechtsschutzversicherungen im Bereich des Verkehrsrechts die Gerichts- und Anwaltskosten.

Bitte beachten Sie unbedingt auch meine Tipps für